News Blog Dänemark - Nachrichten

Dänische Königin setzt „Die Schneekönigin“ in Szene

Autor: CIS am 26.11.2018

Jul

Sie gehört zu den bekanntesten Bühnenbildnerinnen Dänemarks – und arbeitet nun an einer neuen Herausforderung: Die dänische Königin Margrethe II. setzt als Bühnenbildnerin eigene Akzente bei der Neuinszenierung von „Die Schneekönigin“ im Kopenhagener Vergnügungspark Tivoli. Choreograf des Balletts ist Jurij Possochow, lange Tänzer am Moskauer Bolschoi-Theater.

Foto: Presse CrowdRiff / Tivoli / Visitdenmark


Die Musik zur Neuinszenierung komponiert die dänische Sängerin und Musikerin Oh Land, bekannt für ihre Elektropop-Erfolge. Premiere des Balletts nach dem berühmten Märchen des dänischen Nationaldichters Hans Christian Andersen ist am 01. Dezember kommenden Jahres.

 

Seit 2001 hat die dänische Regentin Margrethe II. schon acht Mal ihre kreativen Fähigkeiten in Ballettaufführungen des Tivoli eingebracht. Darunter waren Bühnenbilder für Klassiker wie „Das Feuerzeug“, „Der Schweinehirt“, „Der Nussknacker“ oder jüngst „Aschenputtel“. Die Vorlage für die Neuinszenierung von „Die Schneekönigin“ bildet das Märchen Hans Christian Andersens aus dem Jahr 1845. Seine Erzählung handelt von den Kindern Gerda und Kay, denen durch die Splitter eines Zauberspiegels allerlei Böses widerfährt. Gleichzeitig ist „Die Schneekönigin“ eine Fabel von Freundschaft und Mut, Liebe, Hinterhalt und Unschuld. Mehr als 40 TänzerInnen des Tivoli Ballett Theaters plus einige Kinderdarsteller sowie das hauseigene Orchester sind an der Neuinterpretation von „Die Schneekönigin“ beteiligt. Eintrittskarten für die Vorstellungen in der Inszenierung der dänischen Königin Margrethe II. können ab sofort zum Preis ab 220,- DKK (ca. 29,50 Euro) bestellt werden. Im Preis enthalten ist der Besuch des (vor-) weihnachtlichen Tivoli „Jul i Tivoli“ in der Adventszeit 2019.

 

Tipp: Wer sich nicht bis zum nächsten Jahr gedulden möchte, kann noch bis zum 23. Dezember im Konzertsaal des Tivoli die Wiederaufnahme des Balletts „Der Nussknacker“ erleben, für das die dänische Königin ebenfalls Dekorationen und Kostüme gestaltet hat. Die Choreografie stammt von Peter Bo Bendixen. Karten für die Vorstellungen sind ab 215,- DKK (ca. 29,- Euro) erhältlich.

 

Weitere Informationen:

www.tivoli.dk

 


Schlagworte:
Margrethe II

----------------------------------------------